Saxony, Thuringia and Bavaria

Mein Handy klingelt. Es steht NZCare auf dem Display. Ich gehe ran. Ich habe den Job! Am Freitag soll ich vorbeikommen damit die Formalitäten erledigt werden und ich auch gleich eine Einführung in meine Tätigkeit erhalte. Mit mir freuen sich auch Petr und seine Freundin Lucie, die mich gerade besuchen. Ich hatte die beiden beim Kirschenpflücken in Renwick kennen gelernt. Wir wollen an den Strand von New Brighton, einem Stadtteil von Christchurch, um dort Mittags ein Picknick im Sand zu machen.

NewBrightonStrandPicknick

Die Sonne scheint, doch ziemlich windig ist es. Da eincremen unerlässlich ist, einen der Sand aber ständig ins Gesicht weht, schaue ich nach einer Stunde aus wie ein Seeräuber. Wir beschliessen zurück in die Kilmore Street zu fahren um zu duschen. Lucie und Petr werden zwei Tage mit in der Wohnung schlafen und dann mit ihrem neu erstandenen Auto Richtung Norden fahren, da sie in drei Wochen wieder nach Prag müssen.
Wir schlendern zusammen durch den Botanischen Garten und legen uns unter einen grossen, alten Baum und diskutieren.
Am letzten Abend setzen wir uns bei einem Glas Rotwein, Käse und Kräckern in meinem Zimmer zusammen.

BesuchPetrChristchurch

Da ich jetzt länger in Christchurch sein werde gehe ich in die städtische Bücherei um dort Mitglied zu werden. Die ausgehändigte Chipkarte berichtigt einen freigeschaltete, kostenlose Internetseiten zu besuchen oder nicht freigeschaltete für 3 Dollar pro Stunde zu besuchen. Ganz nebensächlich kann man auch Bücher mit der Chipkarte leihen. Unter den freien Internetseiten sehe ich mir zuerst die aufgelisteten Nachrichtenlinks an. Ich glaube ich werde verrückt! Sogar die Internetseiten der Frankenpost werden hier angeboten! Am schönsten finde ich ja die Beschreibung, welche daneben steht:

A daily newspaper in Hof, covering regional news from Bavaria, Thuringia, Bohemia and Saxony. In German

9 Gedanken zu “Saxony, Thuringia and Bavaria

  1. Herzlichen Glückwunsch zum neuen Job. Bist du dann sowas wie ein Krankenpfleger?

    Cool finde ich ja, das die Frankenpost in einer NZ-Bücherei freigegeben ist. Was gibt’s denn noch für deutsche Zeitungen?

    Alles Gute wünscht dir Ekki aus saukalten Dtl.

    Like

  2. *g* Saxony *g* klingt ja fast wie bei uns auf Dialekt *g* Saxn :-))))

    Glückwunsch zum neuen Job, ich hoffe das er dir Spass macht. Was musst du denn da jetzt genau machen?

    Gruß aus dem verschneiten Helmbrechts
    und der so langsam nervösen Karin 😉

    Like

  3. Guten Morgen, 🙂

    bei der freien Stelle handelte es sich um die Aufgaben eines „community support worker“. Ich werde zusammen mit einem zweiten Betreuer/Betreuerin sechs geistig behinderte Menschen 8 Stunden am Tag unterstuetzen z.B. beim Waschen, Anziehen, essen (wenn sie es alleine nicht koennen) und die Freizeit mit ihnen verbringen z.B. Spziergaenge machen mit der Gruppe.
    Ein wenig stelle ich mir die Arbeit so wie im Altersheim vor zu FOS Zeiten.

    An Ekki:
    An Zeitungen gibts auf der Linkseite der Buecherei ueberregionale so wie die Sueddeutsche und die Welt, so Wochenzeitungen wie die Zeit und dann noch regionale (wo ich dann auch die Frankenpost fand). Der Link auf die Nachrichtenlinks der Buecherei ist auch zugaenglich uebers Internet unter http://library.christchurch.org.nz/Resources/NewsAndNewspapers/Europe/Germany/index.asp

    An Karin:
    Das glaub ich dir, dass du langsam nervoes wirst, ist ja nimmer lange hin. Hoffentlich habt ihr Glueck mit dem Wetter, das kein Sauwetter ist, sondern das ihr schoen feiern koennt. Bin ja schon auf die Bilder auf deinem Blog gespannt, die du dannach posten wirst 🙂

    Gruss aus dem sonnigen Christchurch sendet Michl

    Like

  4. *g* woher weisst du das ich Bilder poste 😉 😉 du weisst doch ich zeig mich nicht gern her 🙂 aber mal schauen als frisch verheiratet könnte ich ja mal über meinen schatten springen :-))))

    Ich drück dir ganz fest die Daumen in deinem neuen Job, auch wenn ich es mir sehr schwer vorstelle was du da machen musst, ich weiss da ich das nicht könnte. Aber du schaffst das schon.

    Alles gute

    Deine Karin

    Like

  5. Hallo Micha,
    jetzt bist du ja schon so lange weg und ich denke, dass es mal zeit wird, dass ich dir auch mal schreibe….
    Wie ich so lesen kann geht es dir ja super und dein Job hört sich zwar ziemlich anstrengend an aber auch interessant…das packst du schon 🙂
    So..wir alle haben ja nun auch schon vom Certified IT Business Manager TeilI und II
    mit erfolg abgeschlossen…Nun ist das Projekt dran und es liegt viel Schreiberei vor uns…..termin zur Abgabe ist der 4.9….naja ist ja noch bisschen hin….
    So, das reicht jetzt mal…
    Wünsch dir noch ne ganz dolle Zeit!!!
    Bis denn…..Viele Grüße aus Bayreuth
    Holger

    Like

  6. Hi Micha!

    Viel Erfolg im Job! Freut mich sehr für dich! Jetzt bist du doch endlich Sozial geworden 😛 *fg* hehe
    Übrigens können wir gern mal probieren über Webcam zu chatten wenn du mal online bist!
    Bis bald!
    Liebe grüsse aus der Tiefkühltruhe!
    Peter

    Like

  7. hi michl

    na dann auch von uns beiden alles gute zum job! 🙂 *daumen nach oben*

    wie lange willst du denn dort sesshaft bleiben? würde dieser job (sofern er langfristig ist) einen dauerhaften aufenthalt in NZ auch über die visabeschränkung hinaus ermöglichen?
    so langsam bekomm ich angst, dass dein nächster deutschlandaufenthalt mehr einem besuch in der alten heimat gleicht…
    du kommst doch wieder, oder? :´-/

    Like

    1. Hallo Nadine,

      ich habe vor bei NZCare bis vielleicht Ende März zu arbeiten, bin mir aber noch nicht sicher, werde es erstmal auf mich zukommen lassen. Die Kündigugnsfrist beträgt zwei Wochen, kann ich also kruzfristig machen.
      Keine Sorge, mir gefällt Neuseeland zwar sehr gut und der Job würde auch einen dauerhaften Aufenthalt hier ermöglichen, aber ich weis wo ich hingehöre. Mein Herz gehört der Heimat. Freue mich schon euch alle wiederzusehen, echt.

      Liebe Grüsse Michl

      Like

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s